Close

Unter allen neuen und bestehenden Investoren verlost Sarego eine Altbauwohnung in Wien.

Investieren und eine Wiener Altbau-Wohnung gewinnen

W3.CSS

Eine Wohnung im schönen Wien


Die Wohnung eignet sich mit ihren 32m2 perfekt als Singlewohnung, die alles bietet was man zum komfortablen Wohnen braucht. Im Vorraum ist Platz für eine Garderobe und einen geräumigen Schrank und die Zugänge zu einem kleinen Bad und einem WC. Der Wohn-/Schlafraum mit Küche bieten mit mehr als 22m2 genug Raum für die Erfüllung aller Wohnbedürfnisse.


Wohnung mit Top-Anbindung


Die Wohnung befindet sich in der Felberstraße 36 im 15. Wiener Gemeindebezirk. Die Immobilie ist nur wenige Gehminuten vom Westbahnhof entfernt und somit ideal an die Innenstadt und den öffentlichen Verkehr angebunden.


Über den Gewinn

Wohnen in Wien, der Stadt mit der höchsten Lebensqualität


Wien, die Hauptstadt Österreichs, wurde bereits acht Mal in Folge zur Stadt mit der höchsten Lebensqualität weltweit gekürt. Und das mit gutem Grund: Die Hälfte des Stadtgebiets besteht aus Grünflächen, zahlreiche Museen und ein reizvolles Stadtbild laden zum Verweilen ein. Wien ist angesagt und wird bis 2029 die 2 Millionen Einwohnerzahl erreichen.


In Wiener Immobilien investieren lohnt sich


Durch die positive Stadtentwicklung werden die Immobilienpreise in Wien voraussichtlich weiterhin steigen. Daher lohnt es sich jetzt in den Wiener Immobilienmarkt zu investieren. Sarego bietet aktuell ein vorausgewähltes, hochverzinstes Immobilienprojekt des renommierten Immobilienprojektentwicklers Vermehrt AG als Immobilieninvestment an. Bei einer Laufzeit von 15 Monaten erhalten die Investoren 6.5% Zinsen - und die Chance auf den Gewinn einer Eigentumswohnung in Wien.


Wohnen und Investieren in Wien

Über Sarego

Sarego ist eine Immobilien-Crowdinvesting-Plattform, die Anlegern hochverzinste Immobilienprojekte von erfahrenen Projektentwicklern zur Investition anbietet. Private Investoren können bereits ab 100€ in vorausgewählte Immobilienprojekte mit Renditen zwischen 4 % und 8 % investieren. So erhalten erstmals auch Klein- und Privatanlegern die Möglichkeit, sich am attraktiven Immobilienmarkt zu beteiligen.


Eine transparente Darstellung der Projekte liegt bei Sarego besonders im Fokus. Der Investor wird vor, während und nach der Investition besonders zeitnah über Baufortschritte informiert und behält so stets den Überblick über seine Investitionen.


Über den Gründer


Maximilian Sayn-Wittgenstein bringt über 13 Jahre Erfahrung im Kapitalmarkt mit. Bereits zum fünften Mal in Folge wurde er von dem EliteReport des Handelsblatts zum besten Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet.

Seit 2012 ist er Geschäftsführer der BaFin regulierten Vermögensverwaltung First Capital Management Group. In 2016 hat er Sarego mit dem Ziel gegründet, den Immobilienmarkt zu demokratisieren und auch in der aktuellen Niedrigzinsphase Privatanlegern attraktive Investitionsangebote zu präsentieren.


Häufig gestellte Fragen

1- Kann ich wirklich eine Wohnung gewinnen?


Ja. Unter allen Teilnehmern an diesem Gewinnspiel verlost Sarego eine Eigentumswohnung mit ca. 32 qm Wohnfläche in Wien, Österreich, im Wert von ca. 150.000 Euro.


2- Wie kann ich teilnehmen?


Die Teilnahme erfolgt durch eine Investition in Höhe von mindestens 500 Euro in eines der Projekte, die über die Crowdinvesting-Plattform Sarego vermittelt werden. Der Teilnehmer investiert in Form eines Nachrangdarlehens mit qualifiziertem Rangrücktritt in eine Immobilien-Projektentwicklung. Der Teilnehmer erhält für jeden investierten vollen 500-Euro-Betrag ein Los. Insgesamt werden maximal 10.000 Lose an Investoren ausgegeben („Investitions-Lose“).


3- Wie kann ich meine Gewinnchancen erhöhen?


Neben 10.000 Investitions-Losen werden maximal 10.000 weitere Empfehlungs-Lose vergeben. Empfiehlt ein Teilnehmer Sarego einem Dritten und investiert der Dritte einen Betrag von mindestens 500 Euro, erhalten beide ein Los für jeden investierten vollen 500-Euro-Betrag.


4- Wie hoch sind meine Gewinnchancen?


Sie erhalten bereits ab einem Investment von 500€ eine 1:20.000 Gewinnchance über 150.000€. Vergleicht man das mit dem Hauptgewinn bei der Lotterie (Euromillions) ist es 6.991x wahrscheinlicher, dass Sie bei Sarego gewinnen. Und auch wenn man nicht gewinnt, erhält man trotzdem eine attraktive Rendite auf sein angelegtes Geld.


5- Was passiert mit meinem investierten Geld?


Investieren Sie in eines der auf Sarego gelisteten Projekte, wird Ihr Geld per Nachrangdarlehen dem Projektentwickler beim Erreichen der Fundingschwelle zur Verfügung gestellt. Wichtig zu wissen ist, dass Sie beim Nachrangdarlehen ein unternehmerisches Risiko tragen. Das Darlehenskapital inklusive der Zinsansprüche kann nicht zurückgefordert werden, wenn dies zur Insolvenz des Projektentwicklers führen könnte. In diesem Fall erhalten Sie Ihr Geld nicht zurück. Um das Risiko auszugleichen, werden für Ihre Investition höhere Zinsen vergeben und erhalten nach Ende der Investitionslaufzeit den Betrag inklusive Zins zurückgezahlt. Die Projektentwickler, mit denen Sarego zusammenarbeitet, sind renommiert und hatten bisher noch keinen Ausfall zu verzeichnen.


6- Wer kann mitmachen und wie werden die Gewinner ermittelt?


Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und jede natürliche Person im Alter von mindestens 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich kann teilnehmen. Der Gewinner wird aus allen maximal 20.000 Investitions- und Empfehlungslosen gezogen und per E-Mail benachrichtigt.


Kontakt

info@sarego.de

+49 (0) 221 4678360


Montags bis Freitags zwischen

10 Uhr und 16 Uhr erreichbar.


Sarego Partner